Anwendungsgebiete

Über die Auswahl nach Anwendungsgebieten finden Sie unsere passenden Rohstoffe für Ihre Applikation – und Ihren Erfolg.

Wählen Sie bitte ein Anwendungsgebiet

Filtern Sie die Auswahl nach Produkteigenschaften

Filter
Ballaststoffanreicherung
Cremige Textur in Füllungen
Cremigkeit
Eindickung
Emulgierung
Erhöhung der Schaumstabilität
Erhöhung der TS ohne Süße
Ersatz von Gluten
Ersatz/Reduzierung von Milchproteinen
Ersatz/Reduzierung von Saccharose
Ersatz/Reduzierung von Weizen-, Maisstärke
Fettreduzierung
Für Diabetiker
Gelbildung
Heißstabilität
Heißviskosität
Kalorienreduzierung
Knusprige Konsistenz (z.B. in Speiseeis, Joghurt, Desserts…)
Körper (body)
Maskierung metallischer Geschmack von Süßstoffen
Mundgefühl
Natürliche Färbung von Lebensmitteln (gelb/orange)
Natürliche Färbung von Lebensmitteln (rot)
Optimierung des Süßungsprofils
Süße/Produkte für Diabetiker
Synergie mit Süßstoffen
Textur und Mundgefühl
Verhinderung von Synärese
Viskositätserhöhung
Zuckerreduzierung

Milchprodukte

Cracriz

Reis-, Mais-, Weizenextrudate

Seit über 30 Jahren bietet unser Partner GEMEF Industries modernste Extrusionstechnologien zur Herstellung von Crispies auf Getreidebasis:

Seit über 30 Jahren bietet unser Partner GEMEF Industries modernste Extrusionstechnologien zur Herstellung von Crispies auf Getreidebasis:

  • in verschiedenen Formen (rund, länglich, linsenförmig, Ringe, Sterne, etc.)
  • in verschiedenen Größen (von 1-16 mm)
  • in verschiedenen Texturen (keksartig, waffelartig, schmelzend, crunchig, etc.)
  • mit Ballaststoffen, Proteinen
  • pikant (Tomate, Karotte, etc.)
Cracriz für die Schokoladenindustrie:

Cracriz verleiht Produkten Leichtigkeit, erhöht ihr Volumen und verringert dadurch den Kaloriengehalt. Schokoladen mit Cracriz sind angenehm leicht und knusprig. Als kostensenkende Zutat ist Cracriz eine ideale Basis für Tafelschokolade mit Knusperreis, Schokoladenriegel, Dragées, Knusperfüllungen, Coatings, Brotaufstriche usw.

Cracriz in Keksen:

Cracriz wird aufgrund seiner Knusprigkeit sehr geschätzt. Es ermöglicht eine „doppelte Textur“ im Gebäck und steigert das Volumen. Die geringe Korngröße ermöglicht eine leichte Einarbeitung am Ende des Knetvorgangs. Cracriz kann ebenfalls für Toppings oder für den Schokoladenüberzug der Kekse verwendet werden.

Cracriz in Getreideriegeln:

Aus Reis, Weizen, Mais, Gerste und Roggen in einer unendlichen Vielfalt von Texturen, Formen, Geschmacksrichtungen und Dichte.

Cracriz für Cluster:

Cracriz-Produkte sind knusprig und leicht und bilden so eine ideale Ummantelungsgrundlage. Zusammen mit Honig, Zucker, Mandeln oder Haselnüssen lassen sich mit Cracriz auf einfache Weise sehr knusprige Agglomerate formen.

Cracriz für’s Frühstück und Müslis:

Cracriz wird hier wegen seines Gehalts an Nährstoffen geschätzt und fügt sich sehr gut in die jeweilige Rezeptur ein. Die Kontrolle des Volumens und die Vielfalt der Konsistenz ermöglicht es Ihnen, neuartige, qualitativ hochwertige Produkte zu entwickeln.

Cracriz in Speiseeis:

Cracriz ist eine ideale Ergänzung in Milchprodukten, die durch das Knuspergetreide eine knusprige Konsistenz erhalten. In Schokoladenüberzügen, als Topping oder als dragierte Einlage.

Cracriz in Joghurt und Desserts:

Natürlich oder gecoatet in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Texturen.

Rohstoffinformation kürzen »

Fibruline®

Natives Inulin aus der Zichorie (Oligosaccharid)

  • Löslicher Ballaststoff, mind. 90 % Ballaststoffgehalt
  • Partieller Fett- und Zuckeraustauscher
  • Neutraler bis leicht süßer Füllstoff
  • Bildet je nach Type cremeartige Strukturen aus

Fibruline® ist ein ...

Gesamte Rohstoffinformation anzeigen »

  • Löslicher Ballaststoff, mind. 90 % Ballaststoffgehalt
  • Partieller Fett- und Zuckeraustauscher
  • Neutraler bis leicht süßer Füllstoff
  • Bildet je nach Type cremeartige Strukturen aus

Fibruline® ist ein Nahrungsmittelrohstoff, der über eine Heißwasserextraktion aus den Wurzeln der Zichorie gewonnen wird. Die natürlich in der Pflanze vorkommenden Fructooligosaccharide zählen zu den löslichen Ballaststoffen. Fibruline® wird in Lebensmitteln bevorzugt eingesetzt, um den Ballaststoffgehalt zu erhöhen und gleichzeitig den Fett- und/oder Zuckergehalt zu reduzieren. Je nach Anwendung kommen unterschiedliche Fibruline®-Typen zum Einsatz.

Fibruline® Instant – Natives Inulin aus der Zichorie
Fibruline® DS2 – Natives entzuckertes Inulin
Fibruline® S20 – Natives Inulin mit erhöhter Löslichkeit
Fibruline® XL – Natives Inulin mit hoher Gelausbildung

Ernährungsphysiologische Eigenschaften

Fibruline® ist ein natürlich gewonnener, kalorienarmer Ballaststoff (~2 kcal/g). Der Restzuckergehalt kann je nach Type auf ein Minimum von 1-2% reduziert werden.

Funktionelle Eigenschaften
Löslichkeit

Fibruline® ist sehr gut wasserlöslich, so dass es in einer Vielzahl von Produkten eingesetzt werden kann.

Fettähnlichkeit

Je nach Type kann Inulin ein Partikelgel mit cremiger, gelartiger Konsistenz ausbilden, welches Lebensmitteln eine fettähnliche Textur verleiht. Bei gleichbleibender Textur kann der Fettgehalt in Desserts, Fleischwaren, Mayonnaisen, Speiseeis u.a. reduziert werden.

Zuckerersatz

Fibruline® kann Zucker als ein kalorienarmer Füllstoff ersetzen. Es ist neutral bis leicht süß und besitzt eine Süßkraft von bis zu 10 % von Saccharose. Für eine maximale Zuckerreduktion ist eine entzuckerte Variante verfügbar. In Kombination mit Süßstoffen kann ein möglicher metallischer Nachgeschmack verringert werden.

Hauptanwendungsgebiete
  • Nahrungsergänzung
  • Sportlerriegel, -shakes
  • Bilanzierte Diäten zur Gewichtsreduktion
  • Enterale Ernährung / Clinical Food
  • Hypoallergene Produkte
  • Zuckerreduzierte und zuckerfreie Produkte (Backwaren, Süßwaren, Molkereiprodukte)
  • Fettreduzierte Fleischwaren und fettarme Aufstriche
  • mit Ballaststoffen ergänzte Lebensmittel (Suppen, Conveniencegerichte, Brot, etc.)
  • vegetarische Produkte

Ausschlaggebend für ein optimales Ergebnis ist die Wahl der geeigneten Inulin-Type. Gerne beraten wir Sie!

Rohstoffinformation kürzen »

Fibrulose®

Oligofructose (-sirup) aus der Zichorie

  • löslicher Ballaststoff
  • geeignet zur Zuckerreduzierung
  • neutraler Füllstoff (Oligofructosepulver)
  • milde Süßkraft von Saccharose (Oligofructosesirup)

Fibrulose® ist ein natürlicher Nahrungsmittelrohstoff, der über eine ...

Gesamte Rohstoffinformation anzeigen »

  • löslicher Ballaststoff
  • geeignet zur Zuckerreduzierung
  • neutraler Füllstoff (Oligofructosepulver)
  • milde Süßkraft von Saccharose (Oligofructosesirup)

Fibrulose® ist ein natürlicher Nahrungsmittelrohstoff, der über eine Heißwasserextraktion aus den Wurzeln der Zichorie gewonnen wird. Die natürlich in der Pflanze vorkommenden Fructooligosaccharide zählen zu den löslichen Ballaststoffen. Fibrulose® wird in Lebensmitteln bevorzugt eingesetzt, um den Ballaststoffgehalt zu erhöhen und gleichzeitig den Fett- und/oder Zuckergehalt zu reduzieren.

Ernährungsphysiologische Eigenschaften

Fibrulose® ist ein natürlich gewonnener, kalorienarmer Ballaststoff (~2 kcal/g). Fibrulose® ist für Diabetiker geeignet.

Funktionelle Eigenschaften
Löslichkeit

Fibrulose® ist sehr gut wasserlöslich, so dass es in einer Vielzahl von Produkten eingesetzt werden kann. Oligofructosesirup kann auch bei Produkten mit hoher Trockenmasse verwendet werden.

Fett- und Zuckerersatz

Fibrulose® kann Zucker und Fett als ein kalorienarmer Füllstoff ersetzen. Oligofructosirup besitzt zudem eine milde Süßkraft (ca. 50 % der Süßkraft von Saccharose). In Kombination mit Süßstoffen kann ein möglicher metallischer Nachgeschmack verringert werden.

Hauptanwendungsgebiete
  • Nahrungsergänzung
  • Sportlerriegel, -shakes
  • bilanzierte Diäten zur Gewichtsreduktion
  • enterale Ernährung / Clinical Food
  • niedrig-allergene Produkte
  • feine Backwaren
  • Fruchtzubereitungen
  • Convenienceprodukte mit Ballaststoffen
  • vegetarische Produkte
  • zucker- und fettreduzierte Produkte
  • etc.

Ausschlaggebend für ein optimales Ergebnis ist die Wahl der geeigneten Type. Gerne beraten wir Sie!

Rohstoffinformation kürzen »

Lyc-O-Beta

Natürliche Farbstoffe

  • echte Farbgebung, keine Farbänderung
  • UV-stabil
  • Hitze-stabil
  • pH-stabil
  • Vitamin C-stabil
  • antioxidativer Effekt

Lyc-O-Beta ist eine Reihe von einzigartigen natürlichen und sehr stabilen Farbstoffen. ...

Gesamte Rohstoffinformation anzeigen »

  • echte Farbgebung, keine Farbänderung
  • UV-stabil
  • Hitze-stabil
  • pH-stabil
  • Vitamin C-stabil
  • antioxidativer Effekt

Lyc-O-Beta ist eine Reihe von einzigartigen natürlichen und sehr stabilen Farbstoffen. Farbstoffe aus natürlichen Quellen setzen sich stark in der Lebensmittelindustrie durch. Unsere Rohstoff Lyc-O-Beta (natürliches Beta-Carotin) ist aufgrund seiner Eigenschaften die ultimative Wahl für ihre Anwendungen.

Anwendungen:
  • Dressings, Soßen
  • Frischkäsezubereitungen
  • Brot und Backwaren
  • Fleischwaren
  • Fitnessriegel (Lycopinanreicherung)
  • Suppen
  • Pasta
  • etc.

✓ 100 % vegetarisch
✓ GMO-frei (keine gentechnische Veränderung)
✓ Koscher und Halal
✓ keine Migration

Rohstoffinformation kürzen »

Metolose und Tylopur

Funktionelle Methylcellulosen (MC) und Hydroxypropylmethylcellulosen (HPMC)

  • einzigartiges Bindemittel
  • Hitzestabilität im Endprodukt
  • Ersatz von Eiklar und Stärke
  • verbesserte Wasserbindung besonders bei hohen Temperaturen
  • Bildung reversibler Gele
  • verbesserte Haftung von Panaden
  • ...

    Gesamte Rohstoffinformation anzeigen »

  • einzigartiges Bindemittel
  • Hitzestabilität im Endprodukt
  • Ersatz von Eiklar und Stärke
  • verbesserte Wasserbindung besonders bei hohen Temperaturen
  • Bildung reversibler Gele
  • verbesserte Haftung von Panaden
  • verringerte Fettaufnahme bei frittierten Produkten
  • verbessertes Mundgefühl
  • Oberflächenaktivität (emulgierende Wirkung)
  • Schaumstabilisierung
  • verbesserte Gefrier- und Auftaustabilität

MC´s und HPMC´s sind einzigartige funktionelle Hydrokolloide. Die klar-wasserlösliche Binde- und Verdickungsmittel zeigen beim Erhitzen eine reversible Gelierung zeigen. Beim Abkühlen findet eine Viskositätsreduzierung statt und eine definierte Kaltviskosität stellt sich ein. Es sind verschiedene Typen mit unterschiedlichen Viskositäten und Geliertemperaturen erhältlich. Weiterhin zeigt Metolose und Tylopur eine deutliche Oberflächenaktivität und besitzen somit emulgierende, filmbildende und schaumunterstützende Eigenschaften.

Diese einzigartigen Eigenschaften können in vielen Lebensmittelprodukten genutzt werden, u.a. um den Biss beim Heissverzehr zu unterstützen, den Formerhalt bei vegetarischen Formprodukten sicherzustellen, Soßen zu emulgieren, die Heisshaftung von Panaden und Coatings zu unterstützen oder Schäume und Filme herzustellen.

Anwendungen:
  • glutenfreie Backwaren
  • vegetarische Produkte
  • Formprodukte
  • Stabilisierung von Soßen, Suppen, Cremes, etc.
  • süße und herzhafte Füllungen
  • Nuggets
  • Käseformprodukte
  • Kartoffelformprodukte
  • Fleischformprodukte
  • Kochsahnen
  • etc.

Bitte fragen Sie uns nach entsprechenden Anwendungshinweisen!

Rohstoffinformation kürzen »

Nastar®

Native Erbsenstärke

  • hohe Gelbildung
  • hoher Amylosegehalt (35 %)
  • hohe Stabilität bei Säure-, Scher- und Hitzeeinwirkung
  • helle Farbe und neutral im Geschmack

Aufgrund des hohen Amylosegehalts weist die Erbsenstärke Nastar® einige interessante ...

Gesamte Rohstoffinformation anzeigen »

  • hohe Gelbildung
  • hoher Amylosegehalt (35 %)
  • hohe Stabilität bei Säure-, Scher- und Hitzeeinwirkung
  • helle Farbe und neutral im Geschmack

Aufgrund des hohen Amylosegehalts weist die Erbsenstärke Nastar® einige interessante Eigenschaften auf. Das Gelbildungsvermögen und das Viskositätsprofil dieser nativen Stärke zeigen die gleiche Leistungsfähigkeit wie einige modifizierte Stärken. Nastar® besitzt eine hervorragende Stabilität bei hohen Temperaturen, starken Scherkräften und großen pH-Schwankungen und fördert zudem die Bildung von schnittfesten Gelen. Ein weiterer Vorteil liegt in der Verstärkung der Knusprigkeit von Dauerbackwaren und Extrusionserzeugnissen. Der Einsatz von nativen Stärken steht voll und ganz im Einklang mit dem zunehmenden Wunsch der Konsumenten nach natürlichen Produkten.

Anwendungen
  • Fleisch-, Fisch-, und Feinkostprodukte
  • Füllungen von Pasta, gefüllte Convenienceprodukte
  • Backwaren und Dauerbackwaren
  • Extrusionserzeugnisse
  • Fertiggerichte, Konserven
  • Suppen und -Saucen
  • Puddings, Desserts
  • etc.

Nastar® ist ein Clean Label-Rohstoff:

✓ glutenfrei
✓ GMO-frei
✓ frei von Allergenen gemäß der Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
✓ für Vegetarier und Veganer geeignet

Rohstoffinformation kürzen »

Native Reisstärken

Funktionelle native Reisstärken für Clean-Label-Anwendungen

  • Reis aus Italien, dem größten Anbaugebiet Europas
  • sehr feine Körnung
  • geschmacksneutral
  • sehr weiße Farbe
  • sehr gut verträglich (Babynahrung)

Reisstarke besteht aus reinweißen Stärkekörnern der kleinsten ...

Gesamte Rohstoffinformation anzeigen »

  • Reis aus Italien, dem größten Anbaugebiet Europas
  • sehr feine Körnung
  • geschmacksneutral
  • sehr weiße Farbe
  • sehr gut verträglich (Babynahrung)

Reisstarke besteht aus reinweißen Stärkekörnern der kleinsten Korngröße. Neben bester Farbgebung sorgt sie für ein cremiges, angenehmes Mundgefühl und eine hervorragende Textur. Sie ist außerdem glutenfrei, GMO- und allergenfrei.
Unsere nativen Reisstärken gibt es in den Varianten Japonica, Indica, Wachsreis und auch in Bioqualität. Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der passenden Reisstärke für Ihre Anwendung. Bitte sprechen Sie uns an.

Anwendungen:
  • Milchprodukte
  • Süsswaren
  • Convenienceprodukte
  • Soßen und Suppen
  • Fleisch und Fisch
  • etc.

✓ Clean Label (nicht modifiziert)
✓ glutenfrei
✓ GMO-frei
✓ allergenfrei

Rohstoffinformation kürzen »

Tomat-O-Red

Natürliche Farbstoffe

  • echte Farbgebung, keine Farbänderung
  • UV-stabil
  • Hitze-stabil
  • pH-stabil
  • Vitamin C-stabil
  • antioxidativer Effekt

Tomat-O-Red ist eine Reihe von einzigartigen natürlichen und sehr stabilen Farbstoffen. ...

Gesamte Rohstoffinformation anzeigen »

  • echte Farbgebung, keine Farbänderung
  • UV-stabil
  • Hitze-stabil
  • pH-stabil
  • Vitamin C-stabil
  • antioxidativer Effekt

Tomat-O-Red ist eine Reihe von einzigartigen natürlichen und sehr stabilen Farbstoffen. Farbstoffe aus natürlichen Quellen setzen sich stark in der Lebensmittelindustrie durch. Unser Rohstoff Tomat-O-Red (natürliches Lycopin aus der Tomate) ist aufgrund seiner Eigenschaften die ultimative Wahl für ihre Anwendungen.

Anwendungen:
  • Dressings, Soßen
  • Frischkäsezubereitungen
  • Brot und Backwaren
  • Fleischwaren
  • Fitnessriegel (Lycopinanreicherung)
  • Suppen
  • Pasta
  • etc.

✓ 100 % vegetarisch
✓ GMO-frei (keine gentechnische Veränderung)
✓ Koscher und Halal
✓ keine Migration

Rohstoffinformation kürzen »